Engagementshooting am Mombacher Sand in Mainz

Für meine Brautpaare mache ich immer ein Engagementshooting vor der Hochzeit. Das hat wahnsinnig viele Vorteile. Ich lerne das Brautpaar auch fotografisch vorher schonmal kennen und weiß genau, was gut läuft und was vielleicht nicht so gut läuft. Hat einer der beiden vielleicht bei jedem zweiten Foto die Augen zu. Wenn ich das vorher schon weiß, kann ich am Hochzeitstag einfach beim Brautpaarshooting die dreifache Anzahl der Bilder pro Pose schießen und bin darauf vorbereitet.

Durch dieses Shooting wird dem Brautpaar auch die vielleicht bestehende anfängliche Angst vor der Kamera genommen. Viele stehen das erste Mal, nach den Kindergartenbildern so richtig vor der Kamera. Und da ich nicht möchte, dass zu der Aufregung wegen der Hochzeit auch noch die Aufregung vor dem Shooting dazukommt, versuche ich diese durch das Engagementshooting zu nehmen.

Mit Sophie und Phillip habe ich dieses Shooting jetzt im wunderbaren April am Mombacher Sand in Mainz gemacht. Oh ich liebe den Frühling. Mit seiner zarten Sonne, dem ersten Grün an den Bäumen und den zarten Blüten…

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.